Konzentrationstraining

Marburger Konzentrationstraining

Ist Ihr Kind oft unaufmerksam?

Ihr Kind wechselt schnell von einer Aufgabe zur anderen

Ihr Kind scheint nicht zuzuhören

Ihr Kind hat Schwierigkeiten in seinem Gruppenverhalten

Ihr Kind fordert viel Aufmerksamkeit durch Erwachsene

Ihr Kind ist ungeschickt beim Basteln und Malen, aber körperlich sehr belastbar

Ihr Kind zeigt Defizite in seiner Wahrnehmungsentwicklung

Hyperaktivität / Impulsivität

Zappeln, auf dem Stuhl herumrutschen

Herumlaufen, Aufstehen in unpassenden Situationen

Schwierigkeiten im ruhigen Spiel

Getriebenheit

Dem Kind fällt es schwer, Regeln einzuhalten

Ihr Kind kann nur schwer abwarten, bis es an der Reihe ist

Unterbrechen und Stören anderer

Ziel des Trainings

Erhöhung der Selbststeuerung und Selbständigkeit
Erhöhung des Selbstbewusstseins
Erhöhung der Selbstakzeptanz
Wahrnehmungsförderung
Förderung der Feinmotorik
Aufmerksamkeitssteuerung
Erhöhung der Leistungsmotivation und Anstrengungsbereitschaft
Vorbereitung auf den Schuleintritt

Das Training

Das Training wird in der Gruppe mit 4 – 6 Kindern durchgeführt.

Verlauf einer Stunde:

Übungen zum Ruhigwerden / Entspannungsübungen
Übungen zur verbalen Selbstinstruktion
Aufgaben zur Förderung der Feinmotorik
Kim-Spiele
Denk- und Erzählspiele
Gruppenspiele

Ablauf innerhalb von 60-75 Minuten

Ihr Kind lernt Arbeitstechniken und Abläufe zu koordinieren